Die Triangel 250px„Ein harmonisches Verhältnis bedeutet auch Gleichklang in der Ignoranz. Schwierig wurde es nur auf Reisen. Und auf dieses Vergnügen wollten sie selbst im Alter nicht verzichten. Reisen bildet ...“ Diese Passage ist bezeichnend. Sie zeigt uns, um was es tatsächlich in Walter Laufenbergs Roman geht: um ein kompliziertes Beziehungsgeflecht, um Reisen und ihre unterschiedlichsten Anknüpfungspunkte

Zur Online-Rezension >>

Zum Buch >>


Der Verlag

 

 

Literatur öffnet Horizonte. Verleihen wir den Gedanken Flügel. In diesem Sinne steht der SALON LiteraturVERLAG für anspruchsvolle, kritische Literatur mit geschichtlich und gesellschaftlich relevanten Bezügen.

So erreichen Sie uns

SALON LiteraturVERLAG
Volkartstr. 2c, 80634 München
Tel. 089-589 27 615, Fax 089-589 27 616
@: salonline@salonline.de

Pressearbeit, Marketing
Kerstin Harder-Leppert
@: presse@salonliteraturverlag.de

 
 
Back to top