IVeith SOPHI PARK S Zoller "Zuhörer zum Mitdenken animiert" - so schreibt Redakteurin Sabine Zoller im Schwarzwälder Boten. Wir freuen uns sehr über den wunderbaren Bericht zur Buchpräsentation von Ines Veith am vergangenen Freitag in Bad Liebenzell. Und: "Kein Wunder, dass der Roman im Anschluss reißenden Absatz fand ...." Das ist dem hervorragend geschriebenen Roman "SOPHI PARK - diese andere Art von Denken" zu verdanken wie ebenso der sympathisch-professionellen Präsentation von Ines Veith. Kein Wunder, nach dem Bestseller "Die Frau vom Checkpoint Charlie" weiß Ines Veith ihr Publikum zu begeistern.
 
 
Natürlich freuen wir uns, wenn Sie sich für das Buch interessieren.
Eine Leseprobe finden Sie hier: Leseprobe "SOPHI PARK" >>
 
Sie möchten das Buch bestellen? Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder bestellen Sie bei Ihrem Buchhändler.

SOPHI PARK
 - diese andere Art von Denken – soft philosophy
ISBN: 978-3-947404-16-2; Preis: € 19.80 EUR
Hardcover, 296 Seiten, Lesebändchen; Salon Literatur Verlag München

Der Verlag

 

 

Literatur öffnet Horizonte. Verleihen wir den Gedanken Flügel. In diesem Sinne steht der SALON LiteraturVERLAG für anspruchsvolle, kritische Literatur mit geschichtlich und gesellschaftlich relevanten Bezügen.

So erreichen Sie uns

SALON LiteraturVERLAG
Volkartstr. 2c, 80634 München
Tel. 089-589 27 615, Fax 089-589 27 616
@: salonline@salonline.de

Pressearbeit, Marketing
Kerstin Harder-Leppert
@: presse@salonliteraturverlag.de

 
 
Back to top